Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 22. Juli 2011

Tomate am Abend...

...erquickend und labend :o) Hier in Form eines Tomaten-/Basilikumbütterchens fürs liebe Kind.



Außerdem sind jetzt 3 Wochen Kindergartenferien. Also muss Mama dann auch mal wieder Mittagessen zubereiten ;-) Ich finde, es schadet nie, ein gekochtes Huhn samt Hühnerbrühe zu Hause zu haben! Entweder als Basis für ne leckere Gemüsesuppe oder auch ein Hühnerfrikassee...(schreibt man das so????)  Das Huhn war übrigens riesig! Es hat nicht in meinen normalen Topf gepasst, beziehungsweise hätte es schon, dann allerdings auch nix anderes mehr ;-), also musste ich den Bräter nehmen :o)

Herausgekommen ist 3x Hühnerbrühe. Mittlerweile eingefroren und auf seinen Einsatz wartend...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)